Familienvielfalt

Anders und doch völlig normal - Familien in all ihrer Vielfalt erleben

In unserer Gesellschaft sind vielfältige Lebensund Familienformen längst Alltag.

Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transidente und Intersexuelle sind Teil dieser Vielfalt und gehören selbstverständlich dazu. Dennoch, diese Menschen erleben immer noch Diskriminierung und Ausgrenzung, sie spüren in vielen Situationen im Alltag, dass sie nicht ernst genommen werden. Diese Veranstaltung bietet Informationen zur Wahrnehmung und Akzeptanz rund um das Thema Regenbogenfamilien.

Am 17.06.2021 von 18.00 bis 20.30 Uhr

Kontakt: Gabi Laschet-Einig, Regionalkoordinatorin Projekt Familienvielfalt,
Mail: Familienvielfalt.ko@queernet-rlp.de
Kostenfreies Angebot!