Kindertagespflegestelle „Einricher Zwergenland“

Kindertagespflegestelle „Einricher Zwergenland“


Die ist im Rahmen des Netzwerks „Familie sind wir!“ gegründet worden. Die kommunale Trägerschaft ermöglicht es, die Kindertagespflege in der Region langfristig und zuverlässig zu verankern. Der Bedarf nach flexibler Kinderbetreuung – gerade für Kinder unter 3 Jahren – steigt und wird mehr und mehr nachgefragt. Deshalb ist es wichtig, Antworten zu geben und die Betreuungsmöglichkeiten den Bedarfen anzupassen.

Herzlich Willkommen im

Individuelle und flexible Kindertagespflege für Kinder ab dem 1. Lebensjahr

Was ist Kindertagespflege?

Die Kindertagespflege ist eine gesetzlich anerkannte Betreuungsform (§23 SGB VIII). Eltern können aus verschiedenen Betreuungsformen diejenige auswählen, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Tagespflegepersonen können flexibel auf die Bedürfnisse der Kinder, den Familienalltag und die beruflichen Erfordernisse der Eltern eingehen. Die Vorzüge der Kindertagespflege liegen außerdem in der familiennahen und individuellen Betreuung in kleinen Gruppen: Maximal 5 Kinder werden gleichzeitig von einer Tagespflegeperson betreut. Diese besonders familiennahe Betreuungsform ist vor allem für Kleinkinder wichtig, um sich optimal entwickeln zu können.

Wo finde ich das Zwergenland?

Das Zwergenland liegt zentral und gut erreichbar in der Gartenstraße 11 in 56368 Klingelbach.
Eine schöne, kindgerecht ausgestattete Wohnung mit großem Garten bietet genügend Platz zum Spielen, Toben und Schlafen.

Pädagogisches Konzept im Einricher Zwergenland

Unsere jugendamtlich zertifizierte Tagesmutter Desiree Kadesch hat bereits mehrjährige Berufserfahrung gesammelt und arbeitet nach dem pädagogischen Konzept von Maria Montessori, welches vor allem die Erziehung zur Selbständigkeit des Kindes in den Mittelpunkt stellt („Hilf mir, es selbst zu tun“). In ihren eigenen vier Wänden werden die Kinder im familiären Umfeld liebevoll durch ihren individuellen Tagesrhythmus begleitet. Daneben spielt auch die Tiergestützte Pädagogik eine wichtige Rolle: Im täglichen Umgang mit Tieren (2 Hasen „Snoopy“ und „Mickey“ und die Hündin „Aika“) lernen Kinder was es heißt, Verantwortung zu übernehmen. Durch regelmäßige Ausflüge zum benachbarten Bauernhof sowie tägliches Spielen im Garten und im Freien ist das Naturnahe Spiel ebenfalls ein wichtiger Bestandteil in dieser Einrichtung.
Zur Unterstützung steht die Vertretungskraft Rosa Vasiljevic (ebenfalls zertifizierte Tagesmutter) zur Seite.

Betreuungszeiten und Preise

Die Betreuungszeiten und der Betreuungsumfang werden individuell vereinbart und richten sich ganz nach den Bedürfnissen der Kinder und Familien.
Für jugendamtlich geförderte Betreuungsplätze fällt kein Elternbeitrag an.
Gerne helfen wir Ihnen bei den Formalitäten!

Sprechen Sie uns an!

Kontakt und Information
Magdalena Sela
Haus der Familie
Römerberg 12
56368 Katzenelnbogen

Tel.: 06486-7178
Mail: m.sela@hdf-katzenelnbogen.de

Formulare
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.